Germanen sind BHV-Pokalsieger 2018

Einen besseren Start in das Jahr 2018 hätte es nicht geben können. Das Jahr war erst neun Tage alt, da holten die Germanen in der Halle des Liga-Konkurrenten HSG Ettlingen/Bruchhausen ihren ersten Titel der Saison.

 

Die Pokalhelden nach ihrem Triumph in Ettlingen

Dennoch muss man sagen, dass der Termin dem Rahmen eines Pokalendspiels nicht würdig war. Die Germanen hatten seit gut vier Wochen kein Training mit Ball mehr, lediglich beim Vorbereitungsturnier letzte Woche in Großsachen konnte sich die Mannschaft mal wieder mit dem runden Spielgerät vertraut machen. Wahrscheinlich sah dies bei den Hausherren nicht anders aus. Daher konnte man gestern kein Spitzenspiel der Verbandsliga erwarten, sondern musste sich mit einem, durch Kampf und gute Abwehrarbeit betontem Spiel zufrieden geben.

Das Spiel startete holprig und so dauerte es drei Minuten, bis die Gäste zum ersten Mal einnetzten. In der Abwehr brachte man die Hausherren schon in den ersten Minuten zur Verzweiflung und kassierte das erste Gegentor erst nach neun Minuten. Daraufhin entwickelte sich ein torarmes Spiel, welches mit einer 11-8 Führung für die TSG in die Pause ging.

In der zweiten Halbzeit wurde das Spiel qualitativ zwar nicht besser, doch entstanden immer mehr Lücken in der Abwehr. So hatten es die Angriffsreihen beider Mannschaften leichter, Treffer zu erzielen. Die Führung war nie gefährdet und man konnte das Polster von drei Toren immer aufrechterhalten. So ging das Spiel am Ende verdient 25-21 für die Germanen aus, die nun am 10. Februar in Laupheim im DHB-Amateurpokal antreten werden.

Für die TSG spielten:

D.Elfner, Arndt (beide TW), S. Heinicke (9), N. Elfner (7/1), Kaul (2), Engler (2), Möckel (1), Jünger (1), Loddo (1), Krause (1), Mohr (1), Zach, Komarek, Breitschwerdt

Rück- und Ausblick

Neben dem Pokalsieg unserer "Ersten" waren auch die anderen Teams im Einsatz. Besonders erfreulich war der 22:15-Auswärtsswieg der D1-Jugend in Malsch.

Hier die Ergebnisse vom letzten Wochenende:

Mannschaft

Heim

 

Gast

Ergebnis

BHV-Pokalfinale

Erste

HSG Ettl/Bruch

-

TSG Dossenheim

21

:

25

mJE-KL3

E3

TB Neckarstein

-

TSG Dossenheim 3

154

:

48

mJE-KL1

E1

ASG Rot/Malsch

-

TSG Dossenheim

360

:

48

mJD-KL1

D1

TSVG Malsch

-

TSG Dossenheim

15

:

22

mJE-KL2

E2

TSG Dossenheim 2

-

TV Eppelheim

112

:

56

M-KL2

1b

TSG Dossenheim 2

-

SG Walld Ast M 2

23

:

23

mJC-LL-N

Cm

JSG Sandh/Wall

-

TSG Dossenheim

39

:

27

mJB-LL-N

Bm

ASG Rot/Malsch

-

TSG Dossenheim

27

:

27

mJA-LL-N

Am

ASG Rot/Malsch

-

TSG Dossenheim

36

:

32

 Am kommenden Wochenende sind unsere Mannschaften wie folgt auf Torejagd (Samstags auswärts und Sonntags mit einem reinen Jugendspieltag in der Schauenburghalle:            

Mannschaft

Datum

Uhrzeit

Heim

Gast

mJC-LL-N

Cm

20.01.2018

14:00

TV Eppelheim

TSG Dossenheim

M-KL2

1b

20.01.2018

19:30

SC Wilhelmsfd

TSG Dossenheim 2

M-VL

Erste

20.01.2018

19:30

HSG Dittig/TBB

TSG Dossenheim

mJE-KL2

E2

21.01.2018

9:30

TSG Dossenheim 2

TV Dielheim

mJE-KL1

E1

21.01.2018

11:00

TSG Dossenheim

JSG Sandh/Wall

mJD-KL1

D1

21.01.2018

12:00

PSV Knights HD

TSG Dossenheim

mJE-KL3

E3

21.01.2018

12:15

TSG Dossenheim 3

TB Neckarstein

mJD-KL2-2

D2

21.01.2018

13:45

TSG Dossenheim 2

TB Neckarstein

mJB-LL-N

Bm

21.01.2018

15:10

TSG Dossenheim

TSV H'schuhsh

mJA-LL-N

Am

21.01.2018

16:45

TSG Dossenheim

ASG Plank/Epp

 

ALLES GUTE FÜR 2018!!!

Die Handballabteilung wünscht alles Gute, viel Glück, Erfolg und Gesundheit fürs Neue Jahr. Am kommenden Wochenende geht es wieder mit dem Spielbetrieb los:

 

Neben der Handball-Europameisterschaft in der wir unserer DHB-Auswahl die Daumen drücken, starten unsere Mannschaften am nächsten Wochenende mit folgenden Spielen in die Rückrunde:

Mannschaft

Datum

Uhrzeit

Heim

 

Gast

mJE-KL3

E3

13.01.2018

11:00

TB Neckarstein

-

TSG Dossenheim 3

mJE-KL1

E1

13.01.2018

13:30

ASG Rot/Malsch

-

TSG Dossenheim

mJD-KL1

D1

13.01.2018

13:45

TSVG Malsch

-

TSG Dossenheim

mJE-KL2

E2

13.01.2018

14:15

TSG Dossenheim 2

-

TV Eppelheim

M-KL2

1b

13.01.2018

16:00

TSG Dossenheim 2

-

SG Walld Ast M 2

mJC-LL-N

Cm

14.01.2018

13:00

JSG Sandh/Wall

-

TSG Dossenheim

mJB-LL-N

Bm

14.01.2018

16:30

ASG Rot/Malsch

-

TSG Dossenheim

mJA-LL-N

Am

14.01.2018

18:00

ASG Rot/Malsch

-

TSG Dossenheim

Nackenschlag für die zweite Mannschaft

Das war kein gelungener Jahresabschluss. In der letzten Partie 2017 verlor die zweite Mannschaft mit 23:33 gegen Wilhelmsfeld.

Ein 9:21 Rückstand in der Halbzeitpause gegen die Gäste aus Wilhelmsfeld lies sich nicht mehr aufholen. Was war da nur los in der ersten Hälfte? Bei unseren Gästen trafen Jörg und Sasa nach Belieben und wir warfen die Bälle ins Seitenaus statt ins Tor. Am Ende steht eine bittere 23:33 Niederlage. Nach der Weihnachtspause greifen wir wieder an und arbeiten an den Fehlern. Frohe Weihnachten an alle und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.