Stadtradeln 2024

STADTRADELN ist ein Wettbewerb, bei dem 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad gesammelt werden. Dabei ist es egal, ob die Teilnehmer*innen bereits jeden Tag fahren oder bisher eher selten mit dem Rad unterwegs sind. Jeder Kilometer zählt – erst recht, wenn er sonst mit dem Auto zurückgelegt worden wäre.

Die Ergebnisse des Wettbewerbs zeigen, wie viele Menschen bereits mit dem Fahrrad unterwegs sind und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Damit noch mehr Menschen dauerhaft vom Auto aufs Rad umsteigen, braucht es eine Radinfrastruktur, auf der sie schnell und sicher ans Ziel kommen. Über viele Jahrzehnte war das Auto die relevante Kategorie im Bereich Mobilität. Das muss sich ändern, um verkehrsbedingte Umweltschäden zu reduzieren!

Wie STADTRADELN funktioniert

1. Bei Stadtradeln.de für die Kommune registrieren und/oder die STADTRADELN-App herunterladen, um die Strecken zu tracken.

2. Einem vorhandenem Team beitreten.

3. Vom 23.06.-13.07.2024 losradeln, gemeinsam mit dem Team Kilometer sammeln und dabei CO2 vermeiden.

Das gibt es zu gewinnen:

Durch die vermiedenen CO2-Emissionen sind die ersten Gewinner die Umwelt, das Klima sowie alle Bürger*innen in den Kommunen mit weniger Verkehrsbelastungen, weniger Abgasen und weniger Lärm! Als wäre dies allein nicht Anreiz genug, gibt es zudem hochwertige Preise zu gewinnen.

Online-Umfrage der Gemeindebücherei Dossenheim

Die Gemeindebücherei startet eine große Meinungsumfrage. Diese beteiligt sich an der großen Publikumsbefragung für Öffentliche Bibliotheken in Europa. Diese unabhängige Forschung wird in Deutschland mit Unterstützung der Universität Hildesheim und des DBV (Deutscher Bibliotheksverband) organisiert.

Gleichzeitig wird sie in Frankreich, den Niederlanden, Österreich, Spanien, Italien und Belgien angeboten.

Eure Meinung ist gefragt!

  • Was kann verbessert werden?
  • Was gefällt besonders gut?
  • Wo könnten in Zukunft weitere Schwerpunkte liegen?

Über den Link gelangt Ihr zur Umfrage.

Bis Oktober habt Ihr die Möglichkeit, die Meinung mitzuteilen und mit etwas Glück sogar eine Reise zu gewinnen.

Außerdem wird mit jeder abgeschlossenen Umfrage 1m² Regenwald gerettet.

Egal ob Ihr in der Stadtbibliothek angemeldet seid oder nicht - das Team der Bücherei freuen uns auf Eure Bewertung. Online - anonym - deutschlandweit

 

Scheine für Vereine ab dem 27. Mai

Es ist wieder soweit! Auch in diesem Jahr gibt es von Rewe wieder die Aktion „Scheine für Vereine". Die Aktion läuft vom 27.05 bis 30.06.2024. Pro 15 € Einkaufswert gibt es einen Vereinsschein zum Sammeln. Sowohl bei Einkäufen im Rewe und Nahkauf Markt sowie im Rewe Onlineshop.
Diese können dann in Sportprämien eingetauscht werden. Sammelt also fleißig Scheine, damit Eure Abteilung auch von der Aktion profitiert. Eure gesammelten Scheine könnt Ihr dann gerne in der Geschäftsstelle abgeben oder in unseren Vereinsbriefkasten einwerfen. Achtet dabei bitte darauf, dass Ihr immer dazu schreibt wie viele Scheine gesammelt wurden und für welche Abteilung.
 
Rückfragen an: fsj@tsg-germania.de
 
Wir freuen uns, wenn viele mitmachen und wir wieder fleißig Scheine sammeln können!

Freie Schulungsplätze beim BSB

Liebe TrainerInnen, BetreuerInnen und ÜbungsleiterInnen! Der Badische Sportbund (BSB) bietet mal wieder eine Reihe interessanter (Online-)Schulungen und Ausbildungen an, die teilweise auch zur Lizenzverlängerung genutzt werden können. Aktuell gibt es in den kommenden Monaten noch freie Plätze für folgende Kurse:

Das Bildungs-Programm gibt es in den Bereichen Sportpraxis, Führung und Management sowie Integration durch Sport.

04.06.

Kunststoffsportflächen – Neubau, Sanierung und Pflege (Online)

05.06.

IdS Dialogtour „Vielfalt im Sport – Gelebte Teilhabe oder Lippenbekenntnis?“

08.06.

Eventmanagement

15.06.

Konfliktfähigkeit im Vereinsalltag

18.06.

Moderne Vereinswebseiten inhaltlich erstellen (Online)

26.06. + 03.07.

Vielfalt in Bewegung – sexuelle und geschlechtliche Vielfalt im Sport stärken (Online)

28.06.

Trainer-Vorbereitungsseminar „Willkommen im Sport“ (WiS) für Geflüchtete

06.07.

Sprache fördern in Bewegung

11.07.

Prävention sexualisierter Gewalt im Sport - Grundlagen und Sensibilisierung (Online)

12.08. - 16.08.

SportAssistent*innen-Ausbildung Sommerferien

19.08. - 23.08.

Ausbildung zum DOSB-Übungsleiter C - Profil Kinder für Abiturienten mit Leistungsfach Sport

17.09.

Crowdfunding (Online)

20.09.

Flexibel und geschmeidig – Beweglichkeitstraining für alle

21.10. - 25.10.

Ausbildung zum DOSB-Übungsleiter C - Profil Erwachsene / Ältere

Anmelden könnt ihr Euch über das Veranstaltungsportal des Badischen Sportbunds nach Rücksprache mit Euren jeweiligen Abteilungsleiter*innen. Für Rückfragen stehen zur Verfügung:

 

Weitere Information findet ihr unter:

https://www.badischer-sportbund.de/bildung/