Neue Kursreihe Babys in Bewegung startet im September

Das Kurskonzept „Babys in Bewegung“ des Deutschen Turner-Bundes umfasst neben Singen, Fingerspielen, Kniereitern, gezielten Anregungen, Übungen und Spielideen ebenso den Austausch der Mütter untereinander rund um den Alltag und wird adäquat von unserer Kursleiterin begleitet. Mütter lernen die Entwicklungsschritte ihres Babys frühzeitig zu erkennen und durch fachkompetente Anleitung zu unterstützen.

Beginn: 21.09.2022
Zielgruppe: Mamas mit Babys
Dauer: 10 x 60 Minuten
Ort: Gymnastikraum im Vereinsgebäude (Am Sportplatz 5)
Leitung: Beatrice Lang, DTB-Kursleiterin BiB
Kosten: TSG-Mitglieder 80,00 €
Nichtmitglieder 100,00 €
Die Anmeldung ist unter kindersportschule@tsg-germania.de möglich.

Die Ausschreibung und das Anmeldeformular findet ihr hier zum Herunterladen.

erlebnisreiche Dämmerungswanderung

Endlich war es wieder so weit: Am 25.Mai trafen sich die Schulkinder der Kindersportschule (KiSpo) am frühen Abend auf der Wiese im ehemaligen Steinbruch Leferenz. Wir Betreuer und Betreuerinnen begrüßten die Kinder, dann wurden Lunchpakete ausgeteilt, die Ausrüstung überprüft und ein paar Regeln zum Verhalten im Wald besprochen.

Durch den Geopark ging es hoch zum Aussichtspunkt, vorbei am Biotop, wo wir viele Kaulquappen und sogar eine Gelbbauchunke sahen. Mitglieder des BUND waren vor Ort und erklärten uns noch manches. Vielen Dank nochmals hierfür. Die erste kurze Pause gab es dann am Aussichtspunkt mit grandiosem Ausblick weit über Dossenheim hinaus bis hinüber zur Pfalz. Unser Weg führte uns danach durch den Wald bis zur Hellenbachhütte, die wir mit einem kurzen, aber steilen Aufstieg erreichten. Endlich gab es hier die ersehnte Essens-Pause. Nach ausgiebigem Picknick lösten wir spielerisch den „Gordischen Knoten“ und bauten uns einen eigenen kleinen Vulkan mittels Brausepulver auf der Hand und frischem Quellwasser. Nun hieß es den Rückweg antreten. Mit den Taschenlampen liefen wir in der Dämmerung durch den Wald, der ja nach Blätterdach mal heller, mal dunkler war und lauschten den Vogelstimmen. Fast am Ende konnten wir nach Austritt aus dem Wald nochmals die Aussicht genießen, diesmal mit vielen Lichtern über Dossenheim und Heidelberg. Zurück auf der Wiese beleuchteten wir mit den Taschenlampen den bunten Fallschirm. Nach dem Abschlusskreis verabschiedeten wir, Janset, Alex, Kristina und Tatjana uns von den müden Kindern und die Eltern nahmen sie freudig wieder in Empfang.

Geister hatten wir zwar nicht gesehen, dafür aber viele Käfer, Schnecken und Falter. Sogar ein paar Fledermäuse flogen über unsere Köpfe hinweg

Liebe Kinder, das habt Ihr großartig gemacht!

Am 28. Mai ist Weltspieltag

Am 28. Mai ist Weltspieltag! Getreu dem Motto „Wir brauchen Spiel und Bewegung - draußen und gemeinsam“! sollen Kinder den Weltspieltag feiern und zusammen aktiv zeigen, dass Kinder Spielraum brauchen!
 
Damit will das Deutsche Kinderhilfswerk gemeinsam mit seinen Partnern*innen im „Bündnis Recht auf Spiel“ und dem diesjährigen Kooperationspartner „Kinderfreundliche Kommunen e.V.“ darauf aufmerksam machen, dass vielfältige Outdoor-Bewegungs- und Spielgelegenheiten eine zentrale Rolle bei einer ganzheitlichen Persönlichkeitsentwicklung und dem gesunden Aufwachsen von Kindern spielen.
 
#WSTLieblingsort unter diesem Hashtag ruft die Aktion zum Mitmachen beim Weltspieltag 2022 auf!
Mit der diesjährigen Mitmachaktion wollen wir Kindern eine Plattform bieten, ihre Lieblingsorte zu zeigen und somit sichtbar zu werden! An welchen Orten spielen Kinder mit ihren Freund*innen am liebsten? Vielleicht auf einer brachliegenden Wiese hinterm Haus, auf einem umgestürzten Baum, im versteckten Baumhaus im Wald, auf der Spielstraße um die Ecke, an einer bestimmten Stelle am Bach, oder an einem ganz anderem Ort, auf den Erwachsene gar nicht kommen würden?
 
Um sichtbar zu machen, dass Kinder v.a. eines brauchen, um spielen zu können - nämlich Platz - rufen wir Jung und Alt auf, ihren Lieblingsort auf unsere #WSTLieblingsort-Postkarte zu malen und an Freund*innen sowie an das Deutsche Kinderhilfswerk zu schicken.
Alle weiteren Informationen zum Ablauf und zur Anmeldung gibt es hier:

Freie Plätze in den Kindersport Gruppen

Aktuell haben wir in einigen unserer Kindersport-Gruppen noch vereinzelt Plätze frei. Alle Informationen zur Anmeldung gibt es auf unserer Kindersport-Seite oder bei Daniela Kaufmann in der Geschäftsstelle per Mail an kindersportschule@tsg-germania.de oder telefonisch zu den Sprechzeiten unter 06221 8673667.

In den folgenden Gruppen haben wir noch einzelne Plätze frei:

  • Groß & Klein (1,5 – 3 Jährige)
    freitags, 09:30 – 11:00 Uhr in der Schauenburghalle
  • Sport Hasen (5 & 6 Jährige)
    donnerstags 15:30 – 16:30 Uhr in der Jahnhalle
  • Sport Löwen (1. & 2. Klasse)
    Montags, 16:30 - 17:30 Uhr in der Neubergschule
  • Sport Elefanten (3. & 4. Klasse)
    Freitags, 14:30 – 17:30 Uhr in der Jahnhalle